Buchbesprechung: Der R-Faktor

In Ihrem Buch „Der R-Faktor“ geht Micheline Rampe der Frage nach, warum einige Menschen mit Krisen und Misserfolgen besser umgehen können als andere. „R“ steht dabei für den Begriff Resilienz: Die Fähigkeit des Menschen mit Widerständen umzugehen.
Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen